Naturverbundenheit, Liebe zur Heimat und die Partnerschaft mit dem Sport
sind seit der Unternehmensgründung vor mehr als 85 Jahren Erfolgsfaktoren und zentrale Werte von Sixtus. 

Deshalb unterstützen wir regionale Events, die den Menschen den Reichtum und die Schönheit des Voralpenlandes näher bringen und zugleich eine gesunde, aktive Lebensführung sowie die Bewegung in der Natur beflügeln. 

Sixtus Lauf Schliersee

Laufsport trifft oberbayerische Bergidylle in seiner schönsten Form.

Der Sixtus Lauf ist die größte Breitensport-Veranstaltung im Schlierach- und Leitzachtal mit Bekanntheit weit über die Region hinaus. Teilnehmer wie Zuschauer begeistert dort Jahr für Jahr eine einzigartige Kombination aus weitgehend unversiegelten Laufstrecken, einem anspruchsvollen Höhenprofil sowie der malerischen Schönheit der bayerischen Voralpen rund um den Schliersee. Ein vielseitiges Rahmenprogramm und Mitmach-Aktionen für Kinder und Erwachsene runden das beliebte Running-Event ab. 

Sixtus unterstützt seit 2015 als Titelsponsor das Event nicht nur finanziell, sondern auch mit jeder Menge enthusiastischer Manpower. So ist es Ehrensache, dass unsere Mitarbeiter am Veranstaltungstag tatkräftig mit anpacken und beim Zieleinlauf jubelnd Spalier stehen. Und natürlich gibt es für alle Teilnehmer und Zuschauer die Möglichkeit, Sixtus-Produkte vor Ort zu testen. 

Sixtus Athlet Linus Strasser bereitete im vergangenen Jahr die Teilnehmer auf den Lauf vor. Sein persönliches Fazit:
„Das Besondere am Sixtus Lauf sind die Strecke und die unbeschreibliche Kulisse, auf die man während des ganzen Laufes blickt: der See und die Berge sorgen für eine wirklich tolle Stimmung.“

Sixtus Schliersee Alpentriathlon

Schweiß. Glück. Tränen – Momente der ganz großen Gefühle.

Der Sixtus Schliersee Alpentriathlon zählt nicht nur zu den wohl anspruchsvollsten Triathlon-Herausforderungen Europas über die Olympische Distanz, sondern ist auch durch seine Lage in der reizvollen Landschaft des Alpenvorlandes eine Besonderheit unter den Triathlon-Veranstaltungen.

Bereits im Jahr 1988 fand der erste Sixtus Alpentriathlon statt – ins Leben gerufen von Sixtus zum 50-jährigen Firmenjubiläum. Im Laufe der Zeit hat er sich zu einem sportlichen Highlight entwickelt und war zu seiner Hochphase Mitte der 90er Jahre Teil des Europacups und in den Jahren 2006 und 2008-2010 Ausrichter der Deutschen Triathlon Meisterschaft auf der Kurzdistanz.
Nach einer kurzen Tiefphase war es gemeinsames Ziel von Sixtus und dem neuen Veranstalter, der außergewöhnlichen, in der Region tief verwurzelten Veranstaltung wieder ihren alten Glanz zurück zu geben – mit Erfolg. 

[–> Beleg hierfür sowie Infos zum Engagement von Sixtus fehlen noch]

Das Schwimmen im klaren Wasser des Schliersees, der legendäre Anstieg der Radstrecke zum Spitzingsattel und die von der Bergwelt am Spitzigsee eingerahmte Laufstrecke machen den Sixtus Schliersee Alpentriathlon zu einem herausragenden Erlebnis für alle Teilnehmer und Zuschauer.