Sixtus - wirkungsvoll unterwegs für Diabetes

Philipp Lahm engagiert sich

Eine bewusste und gesunde Lebensführung ist das zentrale Thema von Ex-Profi-Fußballer und Sixtus Gesellschafter Philipp Lahm. Seine Mission: Den Menschen Lust auf einen aktiven Lebensstil und eine wertschätzende Körperpflege als Basis für einen gesunden Körper zu machen.

Über Sixtus wurde Philipp Lahm auf das Thema Diabetes und seine enorme gesellschaftliche Relevanz aufmerksam. Da seine Themen gerade auch für Diabetiker von elementarer Bedeutung sind, engagiert er sich seitdem als Botschafter für die Präventions- und Aufklärungsarbeit rund um die Krankheit.

„Ich möchte die Menschen ermutigen, ihr Leben aktiv anzugehen, und ich möchte Diabetiker ermutigen, die Krankheit aktiv anzugehen. Der Lohn ist aus meiner Sicht ein selbstbestimmtes Leben.“ (Philipp Lahm)

Diabetes - jetzt erst recht!

In dieser Aussage findet sich auch Stefanie Blockus wieder: Die engagierte Typ1-Diabetikerin gehörte zu den Ersten, die sich für die Selbsthilfe, Vernetzung und den Austausch von Diabetikern stark machten. Dabei spielt auch der Sport eine zentrale Rolle – in ihrem Leben, wie in ihrem Blog Diabetes-Leben.

In der Sixtus Medienkampagne „Diabetes – jetzt erst recht!“ klären die beiden auf, welche Chancen regelmäßige Bewegung und Pflege für Diabetiker bieten – und machen Betroffenen Mut, ihr Leben in die Hand zu nehmen.

Diabetikerin und Sportlerin Stefanie Blockus
mit Philipp Lahm

Sixtus unterstützt die Aufklärungsarbeit der Deutschen Diabetes-Hilfe

Obwohl Diabetes zu den großen Zivilisationskrankheiten gehört, führt dieses Thema – und mit ihm die Bedürfnisse der Betroffenen – noch immer ein Schattendasein in unserer Gesellschaft. Sixtus möchte das ändern und hat deshalb 2017 eine Kooperation mit der gemeinnützigen Organisation Deutsche Diabetes-Hilfe gestartet, die weit über die reine Versorgung mit Produkten aus der Sixtus MED Diabetiker Pflegelinie hinausgeht.

Neben einer finanziellen Förderung der wichtigen Arbeit der Deutschen Diabetes-Hilfe unterstützt Sixtus dabei vor allem die Aufklärungsarbeit rund um die Themen Diabetischer Fuß sowie Hautpflege bei Diabetes – zum Beispiel über gemeinsame Öffentlichkeits- und Pressearbeit. Bei den verschiedenen Events der Deutschen Diabetes-Hilfe ist Sixtus zudem als Partner vertreten. So wurde im Herbst 2017 die Kooperation bei der großen, jährlich stattfindenden Diabetes-Charity- Gala offiziell verkündet und durch eine Keynote von Sixtus Gesellschafter Philipp Lahm die Aufmerksamkeit von Medien und Bevölkerung auf das Event und das Thema Diabetes gelenkt. Auch 2018 hat Sixtus als Gold-Sponsor die Diabetes-Charity-Gala unterstützt.

Die Deutsche Diabetes- Hilfe wiederum steht Sixtus mit wertvollem fachlichem Rat bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Sixtus MED Diabetes Produkte zur Seite und vernetzt Sixtus mit weiteren Fachexperten zum Beispiel für die Durchführung von Wirksamkeitsstudien.

Sixtus MED Diabetiker

Das natürliche Pflegeprogramm für die besonderes Bedürfnisse diabetischer Haut.